Mardraum.

Wir fuhren durch dichten Wald. Die Straße schlängelte sich den Berg hoch und im Wald lag auf dieser Höhe tatsächlich noch Schnee. Die Pfade zwischen den Bäumen waren vereist und die noch kalte Frühlingssonne sendete ihre Strahlen zwischen den Tannen zum Boden. Die Interferenzen wurden stärker, je näher wir dem Rand kamen. Seit ein paar Read more about Mardraum.[…]