HIPHOP.

Alle nicht völlig mißratenen Rap-Tracks der letzten zehn Jahre gibts jetzt auf Bandcamp, außerdem in zwei Alben die noch rumliegenden Beats als Instrumental-Alben sowie die beiden Singer-Songwriter-Alben. Also HIER:
hhhhhhhhhhhieeeeeeerrrrrrrrrrr

1 thought on “HIPHOP.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.